Chronik der Inspiration

◩Diese Seite befindet sich noch im Aufbau.

Dies ist eine Liste von Dingen aller Art, die Schuschinus inspiriert haben. Da es sich zum Großteil um Medien handelt, ist es gleichzeitig eine Übersicht über Medien, die er konsumiert hat.

Inhalt

Tabellenlegende:
sehr wichtige Inspiration: Dinge, die einen nachhaltig prägenden Einfluss auf das gesamte künstlerische Schaffen hatten.
wichtige Inspiration: Dinge, die prägend für einen bestimmten Zeitraum waren und großen Einfluss auf bestimmte Kunstwerke hatten.
leichte Inspiration: Dinge, die einen sporadischen Einfluss hatten, spürbar, aber nicht dominant.
geringe Inspiration: Dinge, die nur kurzzeitig oder nur in kleinen Details in die Kunst eingeflossen sind.
unterschwellige Inspiration: Dinge, die nicht direkt, oder nur extrem minimal in die Kunst eingeflossen sind, aber an die wir uns erinnern.

Vorzeit


Inspirationsquelle erstmals konsumiert Beschreibung Anmerkungen
Lübecker Kirchen 1993
Genesis live at Knebworth 1992 (Konzert VHS) 1993 Diese VHS hatte Mumi von einem Bekannten ausgeliehen.
Sauerkraut 1993 Ein Zeichentrickserie, an die wir uns vage erinnern. Dort gabe es einen Pastor mit einem physischen Heiligenschein, der herunterfallen konnte. Er hat Glocken manuell geläutet. Das ist einmal in eine verlorene Zeichnung eingeflossen. Ansonsten
Mumins 1993 In einer Folge gab es ein Ufo, von dem es eine verlorene Zeichnung gab.
Arielle 1993 Möglicherweise der erste Film, der uns nachhaltig inspiriert hat. Er lieferte die Grundlage für das goldene Schloss, außerdem flossen Zerstörungsszenen und Glüheffekte in unsere Zeichnungen ein. Ycer.
Dschungelbuch 1993
Lego Katalog 1994 Das war der erste Lego Katalog, an den wir uns erinnern. Damals gab es noch liebevoll gebaute Dioramen und das warme Licht anologer Fotos. Die Kataloge sollte für viele Jahre wichtig bleiben.

Goldenes Zeitalter


Da Schuschinu´s Eltern nicht wollten, dass er den ganzen Tag am Bildschirm sitzt, war sein Komtakt mit Filmen überschaubar, mit Videospielen noch geringer. Doch von Anfang an fühlte er sich zu Bewegtbildern, insbesondere zu VFX und Animation hingezogen.
Inspirationsquelle erstmals konsumiert Beschreibung Anmerkungen
Achtung Streng geheim 1995 Eine Serie über eine Gruppe Blagen, die eine Computerzentrale im Keller haben und Verbrecher jagen. Da waren Computer noch eindrucksvolle Kästen mit vielen Knöpfen, blöinkenden Lichtern und kryptischen Anzeigen auf den Bildschirmen. Wer sowas hatte und bedienen konnte, war richtig schlau und etwas Besonderes.
Asterix 1996
Hercules, Xena 1997
Superboy Schurke mit grünem Stein 1997 Die Serie konnten wir natürlich aufgrund des beschränkten Fernsehempfangs nicht gucken, wir haben nur eine Folge bei einem Kumpel gesehen. Da war ein Cyborg Schurke mit einer Klappe im Bauch, in der er einen grün leuchtenden Stein verstauen konnte.
Spadla z oblakov 1997
Werner 1997
Sliders 1997 Die Serie haben wir nie geguckt, sie lief aber immer vor Hercules und wir haben immer das Ende mitgekriegt, indem die Charaktere in das Portal gesprungen sind. Das war unser erster Kontakt mit einem leuchtenden, raumverzerrenden Energieportal, das war ein total cooles, neues Konzept, das wir sofort in Daumenkinos und Comics einabuten. Bis heute ist das Aussehen dieses Portals maßgebend für unsere Darstellung des Sneks, auch wenn später noch andere dieser Art wichtig werden.
Donkey Kong Game Boy Spiel 1997 Unser erstes Game Boy Spiel, das mit seiner pixeligen Grafik und der durchdachten Levelgestaltung, bei der sich wenige Elemente zu vielen verschiedenen Rätseln kombinieren lassen, für viele Eigenkreationen von Leveln gesorgt hat.
Hercules Game Boy 1997 Dieses Spiel war eintönig und hatte eine klobige Steuerung. Trotzdem hat die Ästhetik Einfluss in unsere Werke gefunden. Besonders in Erinnerung geblieben sind die feuerspuckenden Steinköpfe, die ien eienem verlorenen langen Klebebild mit den Arbeiterchen vorkamen.
Lucky Luke Game Boy 1998 Unser drittes Gamboy Spiel, das ein langes Klebebild inspiriert hat.
Unbekannter Film mit Gruselkopf 1997 Da wurde ein Mädchen in einem Spukhaus zum übernachten eingeschlossen.
Pumuckl TV 1997
MS Mississippi 1998 Eine Kuriositätensammlung auf einem Flussdampfer in unserer Heimatstadt. Hat das Klebebild des Bumbalamuseums inspiriert und generell unsere Vorliebe für Details und Klüngelkram angesprochen.
Das Geheimnis des Sagala 1998 Eine Serie, in der nervige Gören durch die Zeit reisen, um Einzelteile eines magischen Steins zusammenzuklauben. Die Handlung ist eher mau, aber der Stein, dessen markantes Design und das Konzept des Sammelns war sehr interessant. Es gibt immer wieder Referenzen dazu in unseren Comics.
Power Rangers 1999
Die Piraten der Karibik 1999
Star Trek 1999
Star Wars 2000
Transformers Transmetals 1999

Zeit der großen Fehlschläge


Inspirationsquelle erstmals konsumiert Beschreibung Anmerkungen
Gogos 2000
Pokemon Game Boy 2000
Action Man 2000
Dragon Ball 2000
Bionicle 2001
Harry Potter 2001
Gubble 2002?
The First 2002
Star Wars Episode I PC Spiel 2002
Das Phantom (Film 1996) 2002

Neue Blütezeit


Inspirationsquelle erstmals konsumiert Beschreibung Anmerkungen
Super Sentai 2003
Major Tom Video 2003 Dieses altmodische Raumschiffmodell, das meistens nur als Bild über die leinwand fliegt, hat unsere Vorliebe für Practical Effects und Filmranze befeuert. In Daumenkinos.
Linux Ballerspiel 2003 Name vergessen. Im Doom Stil mit pixeligen Sprites
Rouge Squadron 2003
Shadows of the Empire 2003
Small Soldiers
Jedi Knight Jedi Academy 2003
Hot Wheels Serie 2005 Der Einfluss war eher gering, aber da waren grün beleutete Schurken, die einige Szenen im Bioborg Comic inspiriert haben.
Zelda 2005
Yugioh 2005
Starfox 2005
The Moon Project
Battle Angel Alita 2006
Tausend Steine Land 2006
Stargate
Oban Star Racers 2007
Terminator
Robin Hood PC Spiel 2007
Castle Strike PC Spiel 2007
Star Wars Battlefront 1+2 2008
Avatar The last Airbender 2008
Gall Force 2008

Zeit des Wahns


Inspirationsquelle erstmals konsumiert Beschreibung Anmerkungen
Isomerie 2009
Gundam 2009
Das Schloss im Himmel 2010

Xit Ära


Inspirationsquelle erstmals konsumiert Beschreibung Anmerkungen
Dune 1984 2010
Kris Kuksi 2010
Game of Thrones 2016?
Neon Genesis Evangelion 2012
The Holy Mountain 2013
Unity 2014
Plateau 2015

Das große Pennertum


Inspirationsquelle erstmals konsumiert Beschreibung Anmerkungen
Dr. Who 2017
Warhammer 2017
James Bond 2020

Zeitalter der schwarzen Tränen


Inspirationsquelle erstmals konsumiert Beschreibung Anmerkungen
UEBS II 2022
Backrooms 2022
Jedi Survivor 2023
KI Kunst 2023